Competence Center Training

Die AGGM Austrian Gas Grid Management AG übt die Funktionen des Marktgebietsmanagers im österreichischen Marktgebiet Ost sowie des Verteilergebietsmanagers in den österreichischen Verteilergebieten Ost, Tirol und Vorarlberg aus und unterstützt als unabhängiger Systembetreiber in zentraler Rolle das Funktionieren des Gasmarktes im gesamten Bundesgebiet.

AGGM steht für Transparenz, Offenheit und Dialog und ist allen Marktteilnehmern gleichermaßen verpflichtet.

Ziel unseres eintägigen Competence Center Trainings ist es, Ihnen ein tiefes Verständnis des gesamten österreichischen Gasmarktes mit all seinen Facetten zu vermitteln und damit die aktive Kommunikationsstrategie der AGGM zu unterstreichen.

Wir freuen uns, Sie bei AGGM zum Competence Center Training begrüßen zu dürfen.

 Inhalt des Competence Center Training:

Unsere Trainings richten sich an:

Alle MitarbeiterInnen von gaswirtschaftlichen Unternehmungen

  • MitarbeiterInnen von potentiellen Markteinsteigern
  • Behörden und öffentliche Institutionen
  • Berater, Rechtsanwälte, etc.
  • Alle Interessenten an der österreichischen Gaswirtschaft 

Dieses Jahr bieten wir das Competence Center Training in 4 Formaten an

1.    AGGM Competence Center Training
2.    AGGM Competence Center Training - Online
3.    AGGM Competence Center Training in Kooperation mit CEGH
4.    AGGM Competence Center Inhousetraining in Ihrem Unternehmen

1. AGGM Competence Center Training

Termine

12. November 2020 in deutscher Sprache

In englischer Sprache auf Anfrage

Ort

AGGM Austrian Gas Grid Management AG
floridotower, Floridsdorfer Hauptstraße 1, 1210 Wien

Kosten

€ 800,- für den ganzen Tag pro Person
inkludiert sind Verpflegung und Arbeitsunterlagen, exkl. Ust.

Bedingungen

  • Eine Anmeldung über unsere Website ist erforderlich
  • Die Bezahlung erfolgt im Vorhinein
  • Teilnehmer: 8 bis max. 12 Personen
  • Bei schriftlicher Stornierung bis zu 2 Wochen vor der Veranstaltung wird der eingezahlte Betrag rückerstattet. Danach beziehungsweise bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird der gesamte Betrag fällig
  • Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist ohne Zusatzkosten möglich
  • AGGM behält sich vor bis 2 Wochen vor dem Termin das AGGM Competence Center Training abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie den gesamten Kursbeitrag refundiert
  • AGGM behält sich vor, die Trainer kurzfristig und ohne Ankündigung zu ändern

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung

2. AGGM Competence Center Training - Online

Termin

19. und 20. August 2020 jeweils 9:00 bis 12:30  in deutscher Sprache 

Technik

Microsoft Teams
Der Link zur Teilnahme wird Ihnen 1 Woche vor der Veranstaltung zugesandt.

Ablauf

Am 12. August 9:00 bis 9:30 findet eine kurze Vorbesprechung mit allen Teilnehmern und allen Vortragenden statt. Hier haben Sie die Möglichkeit ihre speziellen Interessen bekannt zu geben.

Am 19. August 2020 werden die Module 1 bis 3 vorgetragen

Am 20. August 2020 werden die Module 4 bis 6 vorgetragen

Kosten

19. und 20. August 2020, Module 1 bis 6 € 750,- für zwei Vormittage pro Person
inkludiert sind Arbeitsunterlagen, exkl. Ust.

Alternativ:

Nur 19. August 2020 Modul 1 bis Modul 3: € 400,- pro Person

Nur 20. August 2020 Modul 4 bis Modul 6: € 400,- pro Person
inkludiert sind Arbeitsunterlagen, exkl. Ust.

Bedingungen

  • Eine Anmeldung über unsere Website ist erforderlich
  • Die Bezahlung erfolgt im Vorhinein
  • Mindest-Teilnehmer: 3 Personen
  • Bei schriftlicher Stornierung bis zu 2 Wochen vor der Veranstaltung wird der eingezahlte Betrag rückerstattet. Danach beziehungsweise bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird der gesamte Betrag fällig
  • Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist ohne Zusatzkosten möglich
  • AGGM behält sich vor bis 2 Wochen vor dem Termin das AGGM Competence Center Training abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie den gesamten Kursbeitrag refundiert
  • AGGM behält sich vor, die Trainer kurzfristig und ohne Ankündigung zu ändern

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung

3. AGGM Competence Center Training in Kooperation mit CEGH

AGGM und der Central European Gas Hub als Betreiber des Virtuellen Handelspunktes in Österreich (VHP) bieten gemeinsam ein Training über das österreichische Gasmarktsystem an.

In diesem Training erhält man einen umfassenden Überblick über den österreichischen Gasmarkt, seine Regulierungen und die Rolle der einzelnen Stakeholder sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Handel mit Erdgas in Österreich.

Am ersten Tag werden die Inhalte des AGGM Competence Centers vorgetragen, am zweiten Tag werden die Inhalte des CEGH Trainings vorgestellt.

Termine

13. und 14. Oktober 2020 in englischer Sprache

Ort

AGGM Austrian Gas Grid Management AG (1. Tag)
CEGH Central European Gas Hub GmbH (2. Tag)
floridotower, Floridsdorfer Hauptstraße 1, 1210 Wien

Kosten

€ 1.600,- für beide Tage pro Person
inkludiert sind Verpflegung und Arbeitsunterlagen, exkl. Ust.

Bedingungen

  • Eine Anmeldung über unsere Website ist erforderlich
  • Die Bezahlung erfolgt im Vorhinein
  • Teilnehmer: 8 bis max. 12 Personen
  • Bei schriftlicher Stornierung bis zu 2 Wochen vor der Veranstaltung wird der eingezahlte Betrag rückerstattet. Danach beziehungsweise bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird der gesamte Betrag fällig
  • Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist ohne Zusatzkosten möglich
  • AGGM und CEGH behalten sich vor bis 2 Wochen vor dem Termin das Training abzusagen. In diesem Fall erhalten Sie den gesamten Kursbeitrag refundiert
  • AGGM und CEGH behalten sich vor, die Trainer kurzfristig und ohne Ankündigung zu ändern

Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung

4. AGGM Competence Center Inhousetraining in Ihrem Unternehmen

Wenn Sie ein Inhousetraining in Ihrem Unternehmen wünschen, nehmen Sie bitte bzgl. Termin, Ort und Kosten mit uns Kontakt auf.

Anmeldung, Administrative Information
Sabina Glasner, +43 (1) 27560 DW 28875; sabina.glasner@aggm.at

Fachliche Information
Helmut Wernhart; +43 (1) 27560 DW 28872; helmut.wernhart@aggm.at